Vertriebsingenieur Industrie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein global aufgestelltes Familienunternehmen, das auf eine erfolgreiche 70jährige Tradition zurückblickt. Mit seinen mehr als 650 Mitarbeitern gehört er zu den Technologieführern im Bereich der elektrischen Sicherheit in der Stromversorgung.

Um das weitere Wachstum zu sichern, sucht das Unternehmen einen Vertriebsingenieur (m/w), der die Betreuung für die Region Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern übernimmt.

 

Aufgaben

  • Vertriebsverantwortung in der Region für elektrische Sicherheitstechnik in der Stromversorgung, mit Schwerpunkt auf technische Beratung für kundenspezifische Aufgabenstellungen
  • Betreuung und Pflege existierender Kunden und weiterer Ausbau des Kundenstamms im Bereich der Gebäudetechnik und Industrie
  • Präsentation der Produkte und Lösungen bei Kunden, Planern und auf Messen
  • Beratung und Entwicklung von technisch und wirtschaftlich optimalen Lösungen
  • enge Kontaktpflege zu den Entscheidungsträgern der Kunden und den Elektroplanungsbüros

Profil

  • Studium der Elektro- / Automatisierungstechnik, Meister- oder Technikerausbildung
  • mehrjährige Erfahrung im technisch orientierten Vertrieb oder als Applikationsingenieur im Umfeld elektrische Sicherheitstechnik, Überspannungsschutz, elektr. Gebäudetechnik, Gebäudeautomation, elektr. Antriebstechnik o.ä.
  • konzeptionelle Arbeitsweise
  • präsentationssicher, kommunikations- und überzeugungsstark
  • hohe Eigenmotivation
  • selbstständige Arbeitsweise vom Home Office

Perspektiven

Unser Mandant bietet Ihnen eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Familienunternehmen mit Entwicklungsperspektiven.

Das Gehaltspaket inkludiert einen Firmenwagen und weitere Sozialleistungen wie z.B. eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Das Unternehmen fördert junge Familien und unterstützen Sie auch gerne bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung durch regelmäßige Weiterbildungen.

Business Development Manager Railway (m/w/d)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein global aufgestelltes Familienunternehmen mit Unternehmenssitz in Hessen. Das Unternehmen gehört als Hidden Champion zu den Technologieführern im Bereich der elektrischen Sicherheit für Mensch und Maschine. Das Unternehmen entwickelt und produziert seit mehr als 70 Jahren in Deutschland.

Um das Wachstum im Marktsegment Bahnapplikationen zu sichern, suchen wir für das Unternehmen einen Business Development Manager (m/w/d), der das Marktsegment weltweit betreut.

Aufgaben

  • Verantwortlich für die weltweite strategische Ausrichtung und Entwicklung des Marktsegmentes Railway
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen und daraus Ableiten von Wachstumszielen in den unterschiedlichen Regionen und Segmenten (Infrastruktur und Schienenfahrzeuge)
  • Schnittstelle zu Vertrieb, Produktmanagement und Entwicklung
  • Repräsentieren des Unternehmens auf Messen und Kongressen
  • Enge Kontaktpflege zu den Entscheidungsträgern der Kunden

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik / des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb, Business Development oder Produktmanagement, idealerweise im Bereich Rail
  • Hohe technische Kompetenz und ausgeprägte Kundenorientierung
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der elektrischen Sicherheit
  • Sicheres Auftreten in Verbindung mit rhetorischem Geschick und Präsentationsstärke
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • (internationale) Reisebereitschaft

Perspektiven

Unser Mandant bietet Ihnen eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Familienunternehmen mit Entwicklungsperspektiven.

Das Gehaltspaket inkludiert einen Firmenwagen und weitere Sozialleistungen wie z.B. eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Das Unternehmen fördert junge Familien und unterstützen Sie auch gerne bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung durch regelmäßige Weiterbildungen.

Vertriebsingenieur elektrische Verbindungstechnik / Automation (m/w/d)

Das Unternehmen

Unser Mandant gehört zu den Weltmarktführern in den Bereichen elektronische Verbindungselemente, elektronische Interface-Systeme und industrielle Automatisierungssysteme. Als Hidden Champion entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen mit seinen mehr als 15.000 Mitarbeitern seine Produkte und Lösungen weltweit.

Um das Wachstum und die intensive Betreuung der Kunden im Raum Schwäbische Alb sicherzustellen, suchen wir für unseren Mandanten einen Regional Account Manager (m/w/d), der von seinem Home Office die Kunden in der Region betreut.

Sie bringen mit

  • abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Ausbuldung zum staatl. geprüften Techniker Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung im technischen Lösungsvertrieb und / oder im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Gütern aus dem Bereich Automatisierungs– und / oder elektrische Verbindungstechnik
  • kommunikations-, präsentations- und abschlusssicher
  • ausgeprägte Kunden- und Lösungsorientierung

Ihre Aufgaben

  • eigenverantwortliche Betreuung der Kunden in der Vertriebsregion
  • technische Beratung der Kunden und Entwickeln von kundenspezifischen Produktlösungen in enger Zusammenarbeit mit dem technischen Vertriebsinnendienst
  • Marktbeobachtung und -analyse zur Identifizierung und Gewinnung von neuen Umsatzpotentialen
  • Präsentation der Lösungen und Produkte auf Messen und Kundenveranstaltungen
  • eigenverantwortliche Organisation und Durchführung von Preisverhandlungen in Abstimmung mit der Vertriebsleitung
  • selbstständige Arbeitsweise vom Home Office

Wir bieten

Ihnen einen sicheren, langfristigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem der renommiertesten Industriearbeitgebern in Deutschland. Die Unternehmensgeschichte ist geprägt durch ein kontinuierliches Wachstum, Nachhaltigkeit und Innovationsfähigkeit.

Trotz der Größe des Unternehmens ist die Prägung als Familienunternehmen nicht verlorengegangen. Die Mitarbeiter bilden eine tragende Säule der Unternehmenskultur.

Die marktübliche Dotierung der Position orientiert sich an Ihrer bisherigen Berufserfahrung und der Verantwortung, die die Aufgabe beinhaltet. Des weiteren umfaßt das Paket die technische Ausstattung für Ihren Home Office und einen neutralen Firmenwagen, frei zur privaten Nutzung.

Global Key Account Manager (m/w)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein unabhängiges deutsches Familienunternehmen. Mit seinen über 2.000 Mitarbeitern entwickelt, fertigt und vertreibt es Produkte und Systemlösungen der sicheren Automation. Die Lösungen finden u.a. Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau, Bahntechnik, Pharmaindustrie, Robotik, Windenergie etc.

Um das weitere Wachstum sicherzustellen, suchen wir für das Unternehmen einen Global Account Manager (m/w).

Aufgaben

  • strategischer Aufbau und Weiterentwicklung der Kundenbeziehungen zu Key Accounts auf internationaler Ebene
  • globale Koordination sämtlicher kundenbezogenen Aktivitäten und Unterstützung der lokalen Vertriebsingenieure mit dem Ziel Kunden optimaler zu betreuen
  • Verhandeln von globalen Preisen und Konditionen auf den unterschiedlichen Unternehmensebenen
  • Sicherstellung der vereinbarten Umsatzziele

Profil

  • abgeschlossenes Studium der Automatisierungs-/ Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Berufserfahrung
  • mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten und Lösungen in der Automation, idealerweise im internationalen OEM Vertrieb und / oder im Key Account Management
  • Erfahrung im strategischen Vertrieb und / oder Business Development
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Automatisierungstechnik
  • sicheres und souveränes Auftreten
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

Unser Mandant bietet Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten. Als Familienunternehmen ist unser Mandant langfristig orientiert und zeichnet sich durch kurze Entscheidungswege, abwechslungsreiche Aufgaben und Mitgestaltungsmöglichkeiten aus.

Softwareentwickler (m/w) Linux-basiertes Echtzeit Betriebssystem

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein führender deutscher Hersteller von Mess- und Steuerungstechnik für anspruchsvolle Positionieraufgaben. Das Unternehmen agiert weltweit und beschäftigt in Deutschland mehr als 3.500 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz befindet sich in Oberbayern.

Um das weitere kontinuierliche Wachstum zu sichern, suchen wir für den Produktbereich Steuerungs-technik einen Software-Entwickler (m/w) für die Weiterentwicklung des Linux-basierten Echtzeit Betriebssystems für NC-Steuerungen.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Linux-basierten Echtzeit-Betriebssystem für Steuerungen
  • eigenverantwortliche Weiterentwicklung des Betriebssystems vom Kernel über Treiber bis zur GUI
  • Skripterstellung unter Beachtung der Security Anforderungen
  • intelligente Einbindung der neusten Technologien, Anwendungen und Funktionalitäten unter Berücksichtigung der Open-Source Regeln
  • enge Zusammenarbeit und Austausch mit der Applikationsentwicklung

Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Physik oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung unter Linux
  • Erfahrung in der SW-Entwicklung in Open Source Projekten
  • fundierte Kenntnisse in C oder C++ und idealerweise erste Erfahrung mit Qt
  • idealerweise Erfahrung in der hardwarenahen Software-Entwicklung unter Linux
  • Sie verfügen über eine hohe Eigenmotivation und eigenständige Arbeitsweise.

  • Aufgabenstellungen gehen Sie analytisch und systematisch an, um Lösungen auf höchstem technologischen Niveau zu entwickeln.

  • Sie sind ein kommunikationsstarker Teamplayer, der Kompromisse in den interdisziplinären Teams mit erarbeitet, um die optimale Lösung zu generieren.

Perspektiven / Sonstiges

Unser Mandant bietet Ihnen ein herausfordernde Aufgabe in der Softwareentwicklung unter Linux in einem technologisch höchst anspruchsvollen Umfeld. Das Unternehmen bietet, insbesondere in fachlicher Hinsicht, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Sie arbeiten in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer modernen Arbeitsumgebung. Die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter genießt bei unserem Mandanten einen sehr hohen Stellenwert.

Area Sales Manager Mittel- und Südamerika (m/w)

Das Unternehmen

Unser Mandant gehört zu den Weltmarktführern in den Bereichen elektronische Verbindungselemente, elektronische Interface-Systeme und industrielle Automatisierungssysteme gehört. Als Hidden Champion entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen mit seinen mehr als 15.000 Mitarbeitern seine Produkte und Lösungen weltweit.

Um das internationale Wachstum in Mittel- und Südamerika sicherzustellen, suchen wir für unseren Mandanten einen Area Sales Manager (m/w), der mehrere Landesgesellschaft in der Region betreut.

Wir bieten

Ihnen einen sicheren, langfristigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz. Die Unternehmensgeschichte ist geprägt durch ein kontinuierliches Wachstum, Nachhaltigkeit und Innovationsfähigkeit.

Die Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter ist Teil der Unternehmens DNA. Die Mitarbeiter bilden eine tragende Säule der Unternehmenskultur. Auf die Weiterbildung der Mitarbeiter wird viel Wert gelegt. Die Dotierung der Position orientiert sich an Ihrer bisherigen Berufserfahrung und der Verantwortung, die die Aufgabe beinhaltet.

Sie bringen mit

  • abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften mit ausgeprägter technischer Affinität, idealerweise in einem vergleichbaren technischen Umfeld
  • mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Vertrieb, im internationalen Key Account Management, Business Development oder als internationaler Projektleiter im Vertrieb
  • kommunikations- und präsentationssicher
  • durchsetzungsfähig

Neben sehr guten Englischkenntnissen runden mindestens gute Spanischkenntnisse Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von ausgewählten Landesgesellschaften in Mittel- und Südamerika
  • Festlegung der Marketing- / Vertriebsziele und Budgets für die Ländergesellschaften
  • Sicherstellung der Umsetzung der vereinbarten Ziele
  • eigenverantwortliche Budgetierung der Maßnahmen-, Investitions- und Personalpläne
  • weiterer Ausbau der Auslandsvertriebsgesellschaften
  • regelmäßige Reisen zu den Vertriebsgesellschaften und Besuche von Kunden in den Regionen; der Reiseanteil wird bei ca. 30 % liegen