Projektingenieur (m/w/d) Regelungstechnik von biopharmazeutischen Anlagen

Unser Mandant ist ein führender Partner der Biopharmaindustrie. Die Lösungen unterstützen die Kunden bei der sicheren, schnellen und wirtschaftlichen Herstellung von Arzneimittel. Das Unternehmen ist weltweit an mehr als 20 Standorten präsent.

Um das weitere Wachstum zu sichern und den technologischen Vorsprung weiter auszubauen, suchen wir einen Projektingenieur (m/w/d) Regelungstechnik in der Prozessautomation, der Freude daran hat neue Regelungsmodelle zu entwickeln. Der Arbeitsort ist am Headquarter in Deutschland.

Ihre Aufgaben

  • Als Projektingenieur mit Teilprojektverantwortung steuern Sie die Produktentwicklung in der Automation und Regelungstechnik vom Konzept bis zur Serienreife.
  • Sie entwickeln, optimieren und modellieren regelungstechnische Modelle von biopharmazeutischen Anlagen.
  • Sie erstellen die Spezifikationen und setzten die Prozessanforderungen mit den Entwicklungsingenieuren in eine Automatisierungssoftware um.
  • Sie standardisieren die Automation der Anlagen in Ihrem Bereich und vereinheitlichen die Automatisierungskonzepte.

Was Sie auszeichnet

  • Sie verfügen über in erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium (oder höher) in der Elektro-/ Automatisierungs- oder Regelungstechnik, Informatik oder vergleichbar.
  • Erste Erfahrung in der Automatisierung von Anlagen; vorteilhaft sind Erfahrungen im Zusammenhang mit der ISA-88/95 bzw. GMP/GAMP
  • Kenntnisse in der Programmierung von Prozessleitsystemen bzw. Steuerungen (nach IEC 61131-3) sind von Vorteil.
  • Eine strukturierte und analytische Arbeitsweise.
  • Sie sind ein Teamplayer mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir für die Position voraus.

Was wir Ihnen bieten

Unser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Gehalt mit vielfältigen Zusatzleistungen (u.a. Alters- und Gesundheitsvorsorge, etc.) in einem sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsumfeld.

Nachhaltigkeit, Offenheit und Internationalität sind die Werte, die den langjährigen Erfolg begründen. Den Mitarbeitern wird seit jeher eine hohe Wertschätzung entgegengebracht und vorgelebt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Hegger und 030 517 36 533 zur Verfügung.

Abteilungsleiter Elektrokonstruktion (m/w/d)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein renommiertes Maschinenbau-Unternehmen, das sich in Familienhand befindet. Das Unternehmen blickt auf eine über 100-jährige Firmenhistorie zurück. Es ist in seinem Segment Technologieführer und Systemanbieter. Unser Mandant zeichnet sich durch seine umfassenden Kenntnisse über die Produktionsprozesse aus und entwickelt innovative und wegweisende Lösungen.

Im Rahmen einer Altersnachfolgeregelung suchen wir einen Abteilungsleiter Elektrokonstruktion (m/w/d) mit Erfahrung aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen fachlich und disziplinarisch ein Team von Ingenieuren und Technikern in der (Hardware) Elektrokonstruktion.
  • Sie stellen sicher, dass die Bereiche Qualität, Kosten und Termine eingehalten werden.
  • Sie entwickeln Prozesse, um die Anpassungen der Maschinen bei zunehmender Konfigurationstiefe zu standardisieren.
  • Bei der Entwicklung von neuen innovativen Modulen und Druckmaschinen bringen Sie Ihr Know-How mit ein.
  • Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit den anderen Entwicklungsteams (Automatisierung, mech. Konstruktion) und den Operations-Bereichen.
  • Sie entwickeln Ihre Mitarbeiter weiter, um innovative Lösungen zu entwickeln.

In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Entwicklungsleiter der Unit.

Was wir von Ihnen erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro-/Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • eine mehrjährige Erfahrung in der Führung von Teams in der Elektrokonstruktion
  • eine mehrjährige Erfahrung in der Elektrokonstruktion (Hardware) komplexer Maschinen oder Anlagen, die aus Modulen bestehen
  • die Fähigkeit kreative technische Lösungen zu entwickeln und Prozesse zu hinterfragen und zu verändern
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten für die direkte Kommunikation mit interne Schnittstellen, externen Partnern und Kunden
  • eine selbstständige Arbeitsweise mit ausgeprägter Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Ihre mindestens guten Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Perspektiven

Unser Mandant bietet Ihnen eine herausfordernde Aufgabe und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Perspektiven bei einem erfolgreichen Familienunternehmen. Nutzen Sie die Chance und wachsen Sie mit dem Weltmarktführer.

Neben einer attraktiven Vergütung bietet Ihnen unser Mandant umfangreiche Sozialleistungen.

Sie arbeiten in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Die kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter genießt bei unserem Mandanten einen sehr hohen Stellenwert.

Elektrokonstrukteur (m/w/d)

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein renommiertes Maschinenbau-Unternehmen, das als Weltmarktführer im Wachstumsmarkt für die Herstellung und Verarbeitung von flexiblen Verpackungen erfolgreich ist. Das Familienunternehmen ist mit seinen weltweit mehr als 2.200 Mitarbeiter Technologieführer und zeichnet sich durch seine umfassenden Kenntnisse über die Produktionsprozesse aus.

Unser Mandant sucht für den überdurchschnittlich wachsenden Bereich Retrofit einen Elektrokonstrukteur (m/w/d) mit Erfahrung aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen auf Basis der vorhandenen Unterlagen die Konstruktions- und Montagepläne, die für den Umbau bestehender Maschinen bei Kunden benötigt werden.
  • Sie unterstützen mit Ihren kreativen Lösungen die Digitalisierung bestehende Anlagen, damit diese nachhaltiger produzieren und Industrie4.0 fähig sind.
  • Sie erstellen die für den Umbau der bestehenden Anlagen notwendige Dokumentationen und pflegen Konstruktionsänderungen in die bestehenden Schaltpläne ein.
  • Sie unterstützen vom Stammhaus die Servicetechniker / Inbetriebnahme-Ingenieure bei der Montage und Inbetriebnahme.
  • Bei der Planung von neuen Komponenten und Lösungen bringen Sie Ihr Know-How mit ein.

Was wir von Ihnen erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektro-/Automatisierungstechnik oder eine mehrjährige Erfahrung in der Elektrokonstruktion komplexer Maschinen und Anlagen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernen ECAD-Tools wie z.B. Zuken E3 oder EPLAN
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten für die direkte Kommunikation mit interne Schnittstellen und Lieferanten
  • eine selbstständige Arbeitsweise mit ausgeprägter Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Ihre mindestens guten Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu gelegentlichen (internationalen) Dienstreisen runden Ihr Profil ab.

Perspektiven

Unser Mandant bietet Ihnen eine herausfordernde Aufgabe und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Perspektiven bei einem erfolgreichen Familienunternehmen. Nutzen Sie die Chance und wachsen Sie mit dem Weltmarktführer.

Neben einer attraktiven Vergütung bietet Ihnen unser Mandant umfangreiche Sozialleistungen.